Thats true - nichts als die Wahrheit

Thats True - Nichts als die Wahrheit

Sprüche, die dich zum Lächeln oder zum Nachdenken bringen. Sprüche mit Inhalt und mit Gehalt. Aber auch Sprüche, die uns einfach zum Lachen bringen.

Ob ein kerniger Chuck Norris Spruch oder ein philisophischer Spruch um seine Gefühle auszudrücken. Bei Thats true findest du immer das passende.

Teile deine Stimmungen, Gefühle und Meinungen in Facebook oder bei Google+

Die besten Sprüche für Facebook & Co


Plätzchen, Stollen, Mistelzweig. Bald ist wieder Weihnachtszeit. In der Nähe, aber auch in der Ferne, mein kleines Herz denkt an dich. Ich habe gehört, dass Küssen Kalorien verbrennt! Kannst du mir nicht beim Abnehmen helfen? Arbeit macht Spaß. Ich könnte stundenlang zuschauen. In deinem Alter hat man große Ziele. Und auch der Wünsche gibt es viele. Deiner inneren Stimme stets Ich würde nicht sagen, dass ich im Alter gelassener werde. Ich vergesse nur schneller, worüber ich m Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles.   (Johann Wolfgang von Goethe) Ein armer wohltätiger Mensch kann sich manchmal reich fühlen, ein geiziger Krösus nie.   (Marie von Dein Kopf auf dem Blitzableiter und das Gewitter macht` nen Umweg! Man soll die Dinge so einfach wie möglich machen, aber nicht einfacher. (Albert Einstein) Warum hast du mich verlassen? Am liebsten würde ich dich hassen. Doch das kann ich nicht. Denn ich l Wer nichts weiß, muss alles glauben.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an sei Menschenverachtung — ein Panzer, der mit Stacheln gefüttert ist.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Ich habe noch nie einen echten Engel gesehen. Aber nachdem ich dich sah, weiß ich, wie ich ihn mir v Auch ein Traumjob berechtigt nicht zum Schlaf während der Arbeitszeit. Man kann die Erfahrung nicht früh genug machen, wie entbehrlich man in der Welt ist.   (Johann Wolfg Du bist mein eisiger Engel. So blendend schön im Licht. Doch es bringt nichts dich zu lieben. Denn G Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen. (Albert Sch Schön, dass man im Alter ruhiger wird. Du regst dich nicht mehr über den Montag auf, sondern findest Niemand bleibt Jungfrau - das Schicksal fickt jeden. Gerne der Zeiten gedenk ich, da alle Glieder gelenkig - bis auf eins. Doch die Zeiten sind vorüber, Möge dein Kaffee stark und dein Montag kurz sein Ach wie gut dass niemand weiß, auf wen und was ich alles scheiß. Willst du dich am Ganzen erquicken, so musst du das Ganze im Kleinsten erblicken.   (Johann Wolfgang Wenn der April Spektakel macht, gibt’s Heu und Korn in voller Pracht. Du bringst mich um den Verstand! Aber wer braucht den schon!? Glückwunsch! Du hast es aus dem Bett geschafft. Dafür hast du dir einen Kaffee verdient! Mein Handy ist stumm. Es piepst nicht mehr! Unsere Liebe gibt es nicht mehr. Und dennoch solltest du Beifall lässt sich, wie Gegenliebe, nur wünschen, nicht erzwingen.   (Johann Wolfgang von Goethe) Ich komme jetzt langsam in das Alter, in dem man bewusst ein paar Kilos zunimmt, um seine Haut zu st Halt die Klappe Gewissen! Diese Schuhe brauchen mich! Traurig bin ich immer. Es wird jeden Tag schlimmer. Mein Herz ist kalt. Ich werd langsam alt. Männer bekommen von neuen Schuhen Blasen. Frauen bekommen vom Blasen neue Schuhe! Dein Gesicht ist wie ein Schuh - Reintreten und wohlfühlen. Versteck dich! Die Müllabfuhr kommt! Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Menschen, die freitags früher Feierabend machen, ein läng Vor der Anschaffung einer Katze sollte man bedenken, dass sie sehr pflegeintensiv ist. Sie verhunger Zur Resignation gehört Resignation.   (Johann Wolfgang von Goethe) Männer sind wie Toiletten – entweder besetzt oder beschissen. Das wahre Zeichen von Intelligenz ist nicht das Wissen, sondern die Vorstellungskraft. (Albert Einst Meditieren ist immer noch besser als rumsitzen und nichts tun. Das dümmste auf Erden, sollte einst der Affe werden. Doch der Plan ging voll daneben. Und der Mann b Unsere Wünsche sind Vorgefühle der Fähigkeiten, die in uns liegen, Vorboten desjenigen, was wir zu l Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen aufteilen. Katzenliebhaber und vom Leben Benachteilig Konnte man den Herbst loben, wird der Winter stürmen und toben. Es gibt Frauen, die warten bei Technikfragen auf einen Mann. Und es gibt mich. Ich mache es lieber s Wenn ich du wär, wär ich lieber ich. Alkohol löst keine Probleme, aber das tut Milch ja auch nicht. Wenn die, die uns nachfolgten, uns nicht mehr erreichen können, schwören sie darauf, dass wir uns ve Nur hübsch sein reicht eben nicht, man muss auch Bier trinken können Wenn wir alt werden, so beginnen wir zu disputieren, wollen klug sein und doch sind wir die größten Mit Feuerwerk und auch Geknalle ein tolles Silvester für euch alle. Das Geheimnis der Kreativität ist es, seine Quellen zu verstecken wissen. (Albert Einstein) Wenn ihr Männer weiter so macht, heirate ich meine beste Freundin. Ich stinke nicht. Ich rieche männlich! Man muss tausend Dinge tun, um Anerkennung zu bekommen, aber man muss nur einen Fehler machen, um ni Wer sichere Schritte tun will, muss sie langsam tun.   (Johann Wolfgang von Goethe) Frohe Ostern! Wäre Maria hart geblieben, wäre uns Weihnachten erspart geblieben. Ich liebe mein Sixpack so sehr, dass ich es mit einer Schutzschicht aus Fett schütze! Je mehr Menschen ich  kennenlerne, desto mehr  wird mir bewusst, warum  Noah nur Tiere auf seine  Ar Ich kann vor meinen Problemen nicht davonlaufen. Ich bin einfach zu unsportlich. Lieber heimlich schlau als unheimlich dumm. Liebe Veganer, bitte hört auf Pilze zu essen. Da wohnen Schlümpfe drin. Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss. Und was genau das ist, sagt ihm seine Frau! Logik wird dich von A nach B bringen. Fantasie wohin Du willst. (Albert Einstein) Ich sah Sonnenuntergänge, bei denen du weinst, aber nie ein Gesicht so schön wie deins.  Man muss einfach reden, aber kompliziert denken, nicht umgekehrt.  (Franz Josef Strauß) Grobheit — geistige Unbeholfenheit.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Man kann so viel damit sagen, wenn man, zur rechten Zeit, den Mund hält Das Schicksal ereilt uns oft auf den Wegen, die man eingeschlagen hat, um ihm zu entgehen. (Jean de Es ist toll, wenn Männer kochen können. Überhaupt ist es toll, wenn Männer irgendwas können. Jeden Tag wünsche ich mir, dass das zwischen uns niemals endet.  Jeder sollte an etwas glauben. Ich glaube ich trinke noch ein Bier. Ich liebe dich, denn ohne dich kann nicht sein! Sei stets vergnügt und niemals sauer. Das verlängert deine Lebensdauer. Nur der im Leben etwas gewinnt, dem öfters Bier durch die Kehle rinnt. Die kleinsten Sünder tun die größte Buße.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Anmut ist ein Ausströmen der inneren Harmonie.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Ich lausche dem Wind und höre unsere Lieder.  Ich schaue auf die Uhr - wann sehen wir uns wieder? Ich denk an dich – hab dich so gern. Ich liebe dich, du bist mein Stern! Wisset, die euch Hass predigen, erlösen euch nicht.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Ein kalter Mai tötet das Ungeziefer und verspricht eine gute Ernte. Der Fasching ist vorbei – was sind wir froh. Die Narren sind jetzt wieder im Büro. Ich brauche heute einen zweiten Kaffee, der nachguckt, warum der erste seinen Job nicht macht. Oh lieber Mond, wenn ich dich seh, denk ich an meine Plage. Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ic Zwei Blümlein blüh´n auf einer Au.  Das eine rot. Das andere blau.  Das Blaue sprach: Männer schnarchen um Frauen beim Schlafen vor wilden Tieren zu beschützen! Der wirkliche Grund, warum Frauen keine Heiratsanträge machen, ist, dass wenn die Frau in die Knie g Als ich dich zum ersten Mal sah, da war mir klar: Es gibt sie wirklich, es ist verrückt, die Liebe a Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll. (Johann Wolfgang von Goethe) Nichts ist umsonst - selbst der Tod kostet das Leben. Die Kombination aus früh, kalt und dunkel ist absolut nicht mein Ding! Frau zu sein ist schwer. Man muß denken wie ein Mann, sich benehmen wie eine Dame, aussehen wie ein Selbst wenn die Frauen aus Glas wären, wären sie undurchsichtig. Dankbarkeit ist manchmal ein Band, oft aber eine Fessel.   (Johann Wolfgang von Goethe) Scheiss auf Küsschen - Guten Freunden gibt man ein Bier Mit des Bieres Hochgenuss, wächst des Bauches Radius. Das Leben ist wie zeichnen ohne Radiergummi. Ich habe mich vermalt, bitte verzeih mir. Ist der Oktober warm und fein, kommt ein scharfer Winter hinterdrein. Ich würde gerne mit dir frühstücken! Darf ich dich zum Abendessen einladen? Der Oscar für die beste Hauptrolle geht an den Sommer für seine Rolle als Herbst. Ein feuchter März ist des Bauern Schmerz. So, ich packs jetzt Wer im Juli sich regen tut, sorget für den Winter gut. Männer sind genauso kompliziert wie Frauen. Sie halten nur öfter mal die Schnauze, damit es nicht so Eine Frau hat immer das letzte Wort. Alles was der Mann danach sagt, ist ein neues Thema. Ob du einen Engel oder Teufel küsst, ist unwichtig, so lange es Liebe ist! Man sagt, die wichtigsten Dinge im Leben sollte man immer bei sich haben. Jetzt überlege ich nur, wi Frauen denken mehr darüber nach, was Männer denken, als Männer überhaupt denken. Ein Bier das nicht getrunken wird, hat seinen Beruf verfehlt. Das Trinken lernt der Mensch zuerst und später erst das Essen. Drum soll er auch als guter Christ da Was nennen die Menschen am liebsten dumm? Das Gescheite, das sie nicht verstehen.   (Marie von Ebner Ich liebe Frauenbewegungen, nur rhythmisch müssen sie sein! Alkoholiker werden zwar nur halb so alt, aber dafür sehen sie alles doppelt Valentinstag ist der schönste Tag,  für den der gerne Blumen mag.  Weil ich aber keine Blumen für di Ich gucke nicht böse – ich lächle nur nicht jedes Arschloch an! Dass so viel Ungezogenheit gut durch die Welt kommt, daran ist die Wohlerzogenheit schuld.   (Marie